DJ Parkinson & DJ Max Meerbosch
  our Story
 
Destruction Service


Unsere Geschichte ist eines nicht:  lang und ereignisreich!
Denoch beschäftigen wir uns schon seit fast einem Jahrzehnt mit diesem Kapitel und drehen wir uns im Kreise wie sich unsere Plattenteller drehen, will man weiter? Will man stehenbleiben weil es so ok ist? Wir wissen es selber nicht, von daher wird die Zukunft uns schon den richtigen Weg weisen.

Pläne mit DJing anzufangen gab es schon seit 2005, das Equipment und vor allem das Geld für das Equipment fehlte. Erst 2007 leistete man sich erste Plattenteller, Mixer und CD Player oder auch einen BCD 3000 mit Traktor. Dann ging es steil bergauf , auf so ziemlich jeder Geburtstagsfeier wurde ein Set organisiert - ob es der Veranstalter wollte oder nicht . Um die Menge zu beschwichtigen wurde z.T. natürlich auch Elektronik und House gespielt, aber das auch nur damit es später besser knallte.
Angefangen mit Oldschool und Mainstyle Hardcore ging es über Industrial zum Speedcore. Dies war Setmäßig immer der Stil wenn man sich nicht entscheiden konnte was man spielt, denn die Sets waren und sind und bleiben alle spontan, es sei denn es gibt Vorgaben. Aber warum sollte es diese Vorgaben geben wenn man ohnehin auf keiner größeren Party spielt.
Weil wir schlichtweg keine Zeit hatten uns großartig zu bewerben, beschlossen wir unsere eigene Party ins Leben zu rufen: die Nature Two.
Von 2008 bis 2010 gab es jedes Jahr eine Party, im Jahr 2010 sogar 2 Teile mit über 300 Besuchern bevor man dann richtig Stress mit den Veranstaltern von der Nature One bekam die uns zur Unterzeichnung der Unterlassungsklage zwangen bzw. uns mit fetter Klage drohten die uns laut ANwalt in die 10.000ne Euros hätte kosten können. Daher durften wir "nur" 3.000,- Euro latzen zzgl Anwaltskosten einfach so für eine Party für die man NIX eingenommen und NULL Umsatz gemacht hat, völlig Underground.

Seitdem haben wir uns zu Todfeinden der Nature One erklärt und rufen immer wieder gerne zum Boykott auf.

Seit der Geschichte war das Thema Destruction Service etwas geknickt jedoch nicht tod.
Die Geburt ist bekanntlich am schwierigsten. Wie oder was passiert ist egal, ob uns einer kennt oder 10 Mio ist völlig egal! Was zählt ist Hardcore - Weltweit!


See you soon mates!













 
  Heute waren schon 1 Besucher (7 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=